Sonntag ist Kiepenkerl-RTF

Mit dem Rennrad durch das Münsterland

„Nicht besonders warm aber wahrscheinlich größtenteils trocken und nur schwacher Wind.“ So lautet die Wettervorhersage für diesen Sonntag. Keine Traumbedingungen also, aber auch kein Grund, das Rennrad in der Garade oder im Keller zu lassen. Denn sm Sonntag startet der Radsportverein RSV Münster seine traditionelle Radtourenfahrt, die bereits 35. „Kiepenkerl-RTF“.

Sonntag ist Kiepenkerl-RTF weiterlesen

Streckenvorstellung 10. Münsterland Giro

Gruppenbild mit Dame

»Toi, toi, Teuto!«

Seit dieser Woche – passend zum endlich besser werdenden Wetter – sind die Strecken für den diesjährigen Münsterland Giro bekannt und wie immer bereits vorab befahrbar. Die bekannten gelben Schilder mit den schwarzen Pfeilen weisen in diesem Jahr nordwärts, es geht durch die Kreise Warendorf und Steinfurt und – das macht zumindest die längeren Strecken für viele besonders reizvoll – auch durch den „Teuto“.

Streckenvorstellung 10. Münsterland Giro weiterlesen

Münster hat das erste Ghost Bike :-(

ghostbike-muenster

Nach tödlichem Unfall an der Wolbecker Straße

Seit dem vergangenen Freitag steht am Rand der Wolbecker Straße stadteinwärts auf Höhe der Auffahrt zur B 51 Münsters erstes „Ghost Bike„. Auf der Straße sind daneben noch die Spuren des traurigen Anlasses zu erkennen: die Kennzeichnung des Unfallhergangs der Polizei an der Stelle, an der ein 88-jähriger Radfahrer tags zuvor von einem Lkw überfahren wurde.

Münster hat das erste Ghost Bike 🙁 weiterlesen

Auf den Spuren des Münsterland-Giros

Münsteröand Giro Streckenfotos

»Best of Baumberge« Teil 2

In gerade einmal 8 Tagen ist es so weit: Der diesjährige Münsterland Giro startet wie gewohnt am 3. Oktober – für die Profis wie Jedermänner gleichermaßen. Damit sich die Teilnehmer bereits jetzt mental auf das Rennen einstellen können, haben wir die Strecke des Rennens über die 70 km Distanz schon einmal für Sie unter die dünnen Reifen genommen. Heute in Teil 2: Longinusturm–Zielgerade.

Auf den Spuren des Münsterland-Giros weiterlesen

Auf den Spuren des Münsterland-Giros

Bilder von der Srrecke

„Best of Baumberge“ Teil 1

In gut 14 Tagen ist es so weit: Der diesjährige Münsterland Giro – das in Deutschland drittgrößte Radrennen für Profis wie Jedermänner – startet wie gewohnt am 3. Oktober. Damit sich die Teilnehmer bereits jetzt mental auf das Rennen einstellen können, habe ich die Strecke über die 70 km Distanz schon einmal für Sie unter das Rennrad genommen. Heute in Teil 1: Münster–Longinusturm.

Auf den Spuren des Münsterland-Giros weiterlesen